Was hilft gegen Schwitzen?
Starkes Schwitzen ist ein gesellschaftliches Tabu und im Alltag, im Job oder in der Schule ein absolutes No-Go.

Mittel gegen Schwitzen

Produkte und Lösungen gegen starkes Schwitzen

Jetzt!
Gratisprobe anfordern

Was hilft gegen Schwitzen?
Starkes Schwitzen ist ein gesellschaftliches Tabu und im Alltag, im Job oder in der Schule ein absolutes No-Go.

Was hilft wirklich gegen Schwitzen?

Hilfe gegen Schwitzen versprechen viele Produkte, Tipps und Hausmittel. Doch welche Methoden halten auch was sie versprechen und sind wirklich geeignet gegen Schwitzen (vor allem in übersteigerter Form) vorzugehen?

Wer zu viel schwitzt leidet im privaten und beruflichen Alltag oft massiv unter den sichtbaren Folgen; Schweißflecken unter den Armen, am Po oder abtropfender Schweiß im Gesicht. Der Betroffene wird als erste Reaktion zuerst versuchen, die sichtbaren Folgen des Schwitzens zu verstecken – doch nicht immer kann der Schweiß erfolgreich den Blicken entzogen werden. Gerade bei Schwitzen im Gesicht, Handschweiß oder Schwitzen am Po ist wirklich guter Rat nur all zu oft kaum zu finden. Eine mögliche Folge dieser Misere: der Betroffene gibt den Kampf gegen den Schweiß auf und zieht sich (bewusst oder unbewusst) immer mehr aus zwischenmenschlichen Kontaktsituationen, die ihn diskreditieren könnten, zurück.

Ein „Verstecken“, als Lösung gegen Schwitzen, scheint eher nur als vorübergehender Workaround praktikabel zu sein, also immer dann, wenn das Schwitzen nur vorübergehend, z.B. für einen bestimmten Anlass unterbunden werden soll. Soll das Hochzeitskleid einen Tag lang vor Achselschweiß geschützt werden? Soll das Hemd oder die Bluse während eines wichtigen Bewerbungstermins unbedingt schweißfrei bleiben und keine sichtbaren Schweißflecken aufweisen? In solchen Fällen können (in Abhängigkeit von den Trageeigenschaften der jeweiligen Textilie) auch hochwertige Achselpads gegen Achselschwitzen über einen verhältnismässig kurzen Zeitraum hinweg helfen. Ärmellose Tops sind hier jedoch logischerweise eher ungeeignet, zumindest bis zu dem Zeitpunkt, wenn die Braut den Brautstrauß wirft und das Achselpad in der Achselhöhle den Hochzeitsgästen und Fotografen ins Auge sticht 😉

Permanente Hilfe ist gefragt und das Problem sollte (zumindest ab einer gewissen Stärke des Schweißflusses) eher an der Quelle angegangen und das Schwitzen dauerhaft auf ein normales Maß reduziert werden.

Lösungsansätze gegen Schwitzen und deren detaillierte Beschreibungen finden Sie in der Navigation am rechten Rand… Viel Erfolg bei Ihrem Kampf gegen übermässigen Schweiß!

Share
Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis macht diese Webseite Gebrauch von Cookies.